Name:                    Schlipf Erwin

Geburtsdatum:      12. Juni 1955

Familienstand:       geschieden, keine Kinder

Telefon:                 Handy: 01 60 / 96 80 96 03

e-Mail:                   erwin.schlipf@58suchtjob.de

 

Berufliche Erfahrungen

ab 19.10.2013      arbeitssuchend     

04.2013-10.2013  Weiterbildung in den SAP-Modulen FI, CO, MM, PP, ABAP-

                             Programmierung und SAP HCM

01.2012-03.2013  verschiedene Auslandsreisen

09.2008-12.2011  IT-Leiter bei der Krankenhaus GmbH des Landkreises

                             Weilheim-Schongau

                             • Einführung eines IT-Bereitschaftsdienstes    

                             • Auswahl, Umsetzung und Vertragsvorbereitung für PACS Software, Projektleitung

                             • Auswahl und Umsetzung heterogene Archivsoftware

                             • Führung des IT-Teams 6 Mitarbeiter, eine Mitarbeiterin

 

02.2002–06.2008 EDV-Leiter im evangelischen Diakoniewerk Schwäbisch Hall

                             e.V.

                             Gesetzlicher Betreuer, selbstständige nebenberufliche

                             Tätigkeit

                             • Einführung Modul Laborkommunikation medico//s

                             • Entscheidung und Einführung OP-Modul der Firma CARUS, Norderstett

                             • Einführung Modul Arztbriefschreibung medico//s

                             • Umstellung Netzwerk von FDDI auf G-Bit Ethernet

                             • Aufbau Backup Rechenzentrum

                             • Einführung Modul Ambulanzsoftware medico//s    

                             • Entscheidung und Einführung Digitales Diktat Firma 4Voice

                             • Entscheidung und Einführung heterogenes Archiv OMR24 von der Firma Siemens       

                               und der Firma DMI

                             • Einführung Modul Leistungskommunikation medico//s

                             • Entscheidung und Einführung PACS der Firma GE   

                             • Platz 2 bei der Telekom-Ausschreibung T-City

                             • Führung des IT-Teams 7 Mitarbeiter, 2 Mitarbeiterinnen

                               1 Zivildienstleistender, 1 Auszubildender BA

                             • Budgetverantwortung

 

09.1998–02.2002 EDV-Manager bei der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft des 

                             Landkreises Bamberg mbH

                             • Umstellung KIS für die Krankenhäuser auf das KIS der    

                               Firma Boss GmbH, Bremen      

                             • Einführung Laborsoftware und Laborkommunikation   

                               Firma Boss, Bremen

09.1990–08.1998 Sachbearbeiter - EDV beim Karl-Olga Krankenhaus GmbH in

                             Stuttgart

                             • Einführung Ambulanzsoftware der Firma Boss, Bremen

                             • Sprecher der Arbeitsgruppe Soft- und Hardwareentscheidung für die Sana

                               GmbH, München

                             • verschiedene Ausbildungen an der AS/400

 

Aus- und Weiterbildung

09.2003-12.2003  Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten, FH Ulm

01.2003-06.2003  Ausbildung kreatives Führen.

08.1988-07.1990  Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann (IHK)

07.1979                Anerkennung zum Krankenpfleger

 

Weitere Qualifikationen

Sprachkenntnisse  Deutsch (Muttersprache)

                             Englisch Gut, Polnisch Grundstufe              

                                                                

Mitgliedschaften    KH-IT

Persönliche Interessen

                            Sport Fitness, Laufen, Skifahren, Bogenschießen (Langbogen)

                            Fagottspiel, Singen, 2ter Bass

 

 

Peiting, 13. Dezember 2013